Frequently asked Questions
Allgemeines
Allgemein sei zu wissen, was ein RPG-Forum ist. Für die, die neu in dieser Welt sind und noch nie bei einem Forum dieser Art oder ähnlicher Art angemeldet waren, erst einmal die Grunderklärungen: 

Wofür steht RPG? - RPG ist die Abkürzung für ein Roleplay Game zu Deutsch Rollenspiel. Das ganze hier findet auf einer Forumsbasierten Ebene statt, soll heißen, es gibt ein Forum, in dem das Spiel stattfindet. Das Forum ist die Spielfläche und auf dieser gibt es verschiedene Welten (Überforen) und dann Orte (Unterforen), wo die Handlungen und Figuren sich auf Romanbasis (also in geschriebener Form) treffen und miteinander schreiben. Man schreibt nie nur allein, man schreibt immer zu zweit oder in einer kleinen Gruppe und durchlebt dort seine eigene Geschichte. 

Wie bereits in den Regeln ersichtlich und auf der Startseite benannt, ist das hier ein Foren-RPG, in dem alles (bis auf Private Nachrichten und Korrenspondenz) im Forum stattfindet. Die Charaktere entwickeln sich ausschließlich im Forum weiter und leben/playn dort. Es  gibt keinen Gruppen-Chat, in dem die Plays stattfinden, ebenso werden Privatchats oder Nachrichten via Skype oder über Gästebuch als Aktivitätsmerkmal und Play gezählt.  (Hinweise dazu in den Regeln) Da hier Aktivtiätspflicht herrscht, bedeutet das, dass man sichtbar (zuletzt Eingeloggt und über nachweisbare Aktivitäten im Forum) zeigen muss, dass man ein Teil dieser Community sein wil. 

Es steht einem Mitglied zu jeder Zeit frei, die Community zu verlassen und sich zu löschen. Dies geschieht jeweils über das Profil im Bearbeitungsmodus. Solltest du dich also hier nicht wohl fühlen oder keinen Sinn mehr in deinem Account sehen, so kannst du dich jeder Zeit selbst löschen.
Die Anmeldung
Man meldet sich kostenlos und unverbindlich über die Registrierung an. Alles was man dazu benötigt ist eine aktive Email-Adresse, wo die Bestätigungsmail hingeschickt werden kann. Auch wenn manche danach jegliche Email-Benachrichtung ausstellen, kann es manchmal von Vorteil sein, wenn es eine reale und aktive Mail-Adresse ist, die auch regelmäßig kontrolliert wird. 

Die Anmeldung erfolgt über einen freien Benutzernamen, der laut den Regeln der Vor-, Nach- oder Spitzname des Charakters ist, den man verkörpert. Hier gibt es einiges zu beachten:
  • Spaßnamen wie Hans_Wurst oder LadyKiller69 sind nicht erlaubt!
  • VornamenNachnamen-Kombinationen wie HarryPotter oder Damon_Salvator sind nicht erlaubt!
  • Sittenwidrige Namen wie Adolf, Jesus oder Gott sind nicht erlaubt!
  • Punkt, Strich oder Sonderzeichen wie Peter. oder .Emma sind nur bei zugelassenen Ausnahmen erlaubt!
Es wird bei der Anmeldung vorrausgesetzt, dass die Regeln gelesen und verstanden wurden. Bei der Anmeldung ist ebenso ratsam, dass man sich bei Original Charakteren in der Avatarliste und in den anderen Unterseiten einmal umschaut, ob diese Originale nicht bereits exitierten. Doppelaccounts werden nicht geduldet.
Solltest du dich während der Registrierung vertippt haben, was deine Email-Adresse angeht, so kannst du sie nach der Registrierung im letzten Schritt noch einmal korrigieren. Bei Namensänderungen oder anderen Fehltritten bitten wir dich, dich umgehendn einen aktiven Admin zu wenden oder dies in folgendes Forum rein zu schreiben: ÄNDERUNGEN. 

Die Anmeldung erfolgt als Charakter, nicht als Spieleraccount. Wenn du also im echten Leben Petra heißt, heißt dein Charakter nicht Petra. Wenn du in Berlin wohnst, wohnt dein Charakter nicht in Berlin. Wenn du ein Mensch bist, ist dein Charakter nicht unbedingt ein Mensch. Du meldest dich als die Person an, die du spielen möchtest, also zB. Harry Potter, dieser wohnt in London oder Hogwarts und ist Zauberer. Das Gleiche gilt auch für erfundene Charaktere wie zB. Caydence Spears aus New York, Kellnerin von Beruf und Teilzeithexe als Spezies. Dazu aber mehr unter Profil....
Das Profil
Du bist angemeldet und erhälst nun Zugang zu dem Forum und anderen Bereichen, die nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar sind. Die Startseite sieht nun etwas anders aus. Dies ist so gewollt. Du solltest binnen 24 Stunden max 7 Tagen dein Profil fertig ausgefüllt haben. Bitte gib keine persönlichen Daten an!!! Oben in dem Kopf der Seite befindet sich auch schon die erste Nachricht. Denn du hast bereits eine Begrüßungsmail von dem Main-Admin erhalten. Du brauchst diese nicht zu beantworten, sie wird automatisch bei jedem neuen Mitglied verschickt und enthält auch schon die ersten wichtigen Infos, die du als Neumitglied wissen solltest. Nachdem du diese überflogen hast und zur Kenntnis genommen hast, kannst du dich deinen Profil widmen. Es ist die Eintrittskarte ins Forum. Je ansprechender dein Profil und dein Charakter aufgebaut ist, desto schneller findest du dich dort auch zurecht. Füll einen Punkt nach dem anderen aus und wenn du nicht weiter kommst oder nicht weißt, was mit den einzelnen Profilpunkten gemeint ist, schau dir die Profilerklärungen innerhalb des Profils einmal an. Wichtig für die "Weiterverarbeitung" deines Charakters durch einen Admin (das sogenannte Edit: die Freigabe, dass mit deinem Profil alles in Ordnung ist und du gleich im Forum los legen kannst) sind die Profilfelder mit dem kleinen Sternchen* . Sie müssen ausgefüllt sein, alles andere kann auch später ausgefüllt werden.

Andere nützliche Hinweise:
  • Das Profilfoto zeigt deinen Avatar (die Maße sind nicht vorgegeben, aber damit es sich ohne Rände einfügt empfehlen wir ein Seitenverhältnis von 3:4,1 was ungefähr 130x180 PX entspricht, oder anderen Größen dieses Formats)
  • Im Profil können bis auf den Benutzernamen alle Angaben (Name, Passwort, Emailadresse etc.) selbstständig geändert werden. Für Änderungen des Benutzernamens bitten wir dich, dich an einen Admin zu wenden.
  • Signaturen können unter Einstellungen geändert werden und angepasst. Hier für gibt es keine spezifischen Größen von Bildern, da die Größe automatisch angepasst wird im Forum. Auch hier gelten aber wieder die Sittenregeln. Keine pornografischen Inhalte, keine externen Links zu anderen Seiten (fällt unter die Rubrik Fremdwerbung), keine Bilder ohne deren Berechtigung (Copyright, siehe Avatare und verbotene Avatare) keine Übermaßen an Bildern (Je länger die Signatur ist, desto länger dauert auch der Seitenaufbau; hier behalten sie die Admins vor, übervolle Signaturen zu kürzen) Als Signaturen können Gifs (bewegte Bilder), eigene Werke (in angemessener Größe // Nicht überlang oder überviel) oder auch nur ein Spruch verwendet werden. Es gibt hier zahlreiche Signaturwerkstätten, wo ihr weitere Tipps findet, was alles eine Signatur sein kann. Es lohnt sich aber auch mal ein Blick ins Forum um zu sehen, wie die anderen diesen Bereich gestaltet haben. HTML-Codes gehen nur bedingt in der Signatur. Sie ist vorzentriert und wird automatisch mittig abgebildet. Die Größe der Signatur wir von dem Forum automatisch auf ca. 550px Breite begrenzt. Nicht erlaubt sind auch Externe Links zu anderen Seiten, bzw. hier können Einzelfallentscheidungen von Admins dann diese zulassen oder nicht. Was untersagt ist, sind Links zu anderen RPG-Seiten, da dies als Fremdwerbung gilt.
  • Im Profil sind die Bereiche für die Antworten zu zb. Geschichte des Charakter oder Stärken und Schwächen begrenzt. Es reicht, wenn du einen kurzen Steckbrief ausfüllst und die wichtigsten Infos einträgst, alles was über 4 Zeilen hinaus geht, passt nicht in das Kästchen, dass dafür vorgesehen ist. Ausführliche Lebensgeschichten dürfen aber im Steckbrief festgehalten und beliebig erweitert werden.
  • Über die Einstellungen könnt ihr auch die Nachrichten regeln, die ihr bekommen möchtet und ebenso die Privatsphäre eures Profils.
  • Während der Berarbeitung des Profils, gibt es unterhalb immer die Möglichkeit, dass du dich selbst löschen kannst.
Weiter sei zu wissen, wenn du auf "Ändern" gehst, kannst du sowohl Änderungen eintragen, als auch diese Abspeichern. Erklärungen zu den Einzelnen Profilpunkten findest du hier: Profilerklärungen
Du kannst bis auf deinen Benutzernamen alles selbst ändern. Möchtest du allerdings deinen Benutzernamen ändern, wende dich bitte an einen Admin oder schreib es ins Forum unter dem Schwarzen Brett bei Änderungen. 
Das Forum
Wie ihr sehen könnt, ist das hier ein Forum-RPG. Es wird die Aktivität und auch der Charakter im Forum gemessen. Soll heißen, wenn es irgendwelche entscheidenden Entwicklungen gibt, die euer Charakter durchmacht (Schwangerschaft, Heirat, Verlieben etc.) dann finden sie hier statt. Das klingt kompliziert, aber ihr müsst euch das so vorstellen: Das Forum ist das Spielbrett und wenn ihr eure Figur durch das Spiel steuern wollt, dann müsst ihr sie über das Brett bewegen und nicht einfach plötzlich irgendwo auftauchen lassen. Diese Erklärung erscheint einigen vielleicht als Lächerlich, aber es gibt durchaus Gründe dafür, das hier so zu erklären. Immerhin habt ihr euch etwas bei eurem Charakter gedacht und er wird sich sicherlich auch irgendwie weiterentwickeln und dies kann er nur, wenn er aktiv durch das Forum geformt und mit anderen aktiv interagiert.
 
Innerhalb des Forums gibt es verschiedene Bereiche: Off-Plays und In-Plays.
Die Unterscheidung dazu ist folglich so: Während Off-Plays so "unwichtige" Sachen sind wie Spiele, Beziehungslisten oder Gesuche, sind In-Plays für die Entwicklung eures Charakter verantwortlich und stellen das Leben diesen Charakters dar, was er hier führt. Zu den Inplays gehören also Orte, Vergangenheit, Häuser und auch Freeplays.
Wenn du nun anfangen möchtest, dich auszutoben und schreiben möchtest, suchst du dir zu allererst einen Schreibpartner, dies kannst du über das Forum machen, in dem du auch alle anderen Gesuche findest, oder du schreibst aktiv Leute an, die in deinen Augen interessant sind und mit denen du gerne schreiben möchtest.
 
Hier gibt es Orts- und Szenentrennung. Um zu unterscheiden, was was ist, schauen wir uns mal den Namen an. Ortstrennung bedeutet, dass die Posts und Plays Ortsgebunden sind und nur an diesem einen Ort stattfinden können. Solltet ihr als Ort für euer Play also eine Bar auswählen, sowohl als Handlungsort als auch als Schreibort, schreibt ihr solange in der Bar, bis ihr diese verlasst oder das Play beendet ist. In Ortstrennungen ist es nicht erlaub, sowohl in einer Bar zu sein, als auch in einem anderen Play in einem Waldstück. Euer Charakter kann immer nur an EINEM ORT sein, nicht aber an zweien gleichzeitig. Bei Szenentrennung ist dies anders. Hier ist der Ort vorrangig egal und ihr schreibt nur eine Szene, die dann endet, wenn ihr es für richtig haltet. Nach einem Kuss, oder wenn die beiden Schreibpartner sich verabschieden und getrennte Wege gehen. Szenentrennung ist nur in Vergangenheitsplays und in Freeplays zu finden! Im restlichen Forum gilt (außer es steht was anderes dran) Ortstrennung.
Freeplays? Noch nie davon gehört. Sie fallen unter Szenentrennung und dort dürfen belieb viele Orte bereist werden und Szenen abgehandelt werden. Ob ihr diese Freeplays in eure Story miteinbaut, oder sie nur als Nebenplays oder Spielerei behandelt werden, ist euch überlassen. Ihr könnt dadrin die Zeit auch außer Acht lassen und Szenen aus der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft playn.
Wenn ihr einen neuen Beitrag anlegt, dann könnt ihr diesen zeitlich unbegrenzt bearbeiten. Das gilt ebenso bei Beiträgen, die ihr beantwortet. Löschen könnt ihr sie nicht und ebenso wenig verschieben, dies ist Admins und Moderatoren vorbehalten. Sollte es dennoch von nöten sein, dass ein Beitrag verschoben oder Gelöscht werden soll, dann wendet euch bitte an einen Admin/Moderator.
 
Wenn ihr ein Play beendet gibt es zwei Möglichkeiten dies zu tun: Erstens ihr schreibt "Cut" oder "Ende" und damit endet das Play, oder ihr verlasst den Ort bzw. die Szene. Beides sollte mit einem gut sichtbaren Hinweis für nachfolgende Mitglieder erkennbar sein und vor allem für euren Partner zb. so "---->Cut/Ende" oder "-------->geht". Wenn ihr einen Ortswechsel macht, sei es nun von einem Schwimmbad in eine Bar, dann solltet ihr dies ebenso Kennzeichnen -------->Bar und dann in dem Bar-Beitrag <--------Schwimmbad. So kann jeder nachvollziehen, wo ihr hingeht und wo ihr herkommt. Bei Szenenplays ist dies irrelevant!
Es steht jedem frei ein Play zu verlassen, allerdings sollte nur mit Absprachen weitere Spieler zu einem bereits laufenden Play hinzukommen. Zwischen ein Play zu posten, das gerade läuft, nur weil man auch an diesem Ort schreiben möchte, ist verboten. Es gibt genügend andere Möglichkeiten und immer Ausweich-Foren, wo ihr euch austoben könnt.
 
Sonstiges
Nachdem nun schon eine ganze Menge erklärt wurde, gibt es noch die Frage nach diesen ominösen Admins. Was können die alles? Also, was sie nicht können, ist Wasser zu Wein verwandeln... es sei denn es wandert vorher umständlich durch eine Pflanze, wird von fleißigen Händen geerntet und dann in einem Faß eingelagert. Dann ja, dann können sie das. Aber ansonsten können sie dir die Benutzergruppenbilder verpassen und anpassen, die du nicht nur in deinem Profil findest, sondern auch später dann neben deinem Post. Sie können bis auf den persönlichen Punkt "Emailadresse und Passwort" in deinem Profil alles anpassen. (Einstellungen nicht, nur die Signatur) 
Rundmails? Was ist das, was hat es damit auf sich? Rundmails sind wie die Begrüßungsmail eine automatisch verschickte Nachricht. Jeder Admin kann Rundmails verschicken, aber nur der Main-Admin die Begrüßungsmail. Du musst nicht auf sie antworten! Allerdings solltest du sie lesen, weil dort noch einige Hinweise stehen, die du beachten solltest. In Rundmails stehen aktuelle Änderungen oder wichtige Infos von den Admins. Auch sie sollten selbstverständlich gelesen werden. Manchmal betreffen sie einen ja doch irgendwie.
Solltest du hier mehrfach mit verschiedenen Accounts vertreten sein, ist das natürlich in einem aktiven Rahmen erlaubt, sollte allerdings zwecks Nachfragen und so ein bisschen zur "Geburtenkontrolle" IMMER dem Admin "Co-Admin" mitgeteilt werden.
Verboten ist:
  • Den Play Partner gegen seinen Willen zu töten oder sonst wie innerhalb des Plays zu verfahren, was nicht abgesprochen ist. Ebenso God-Posting. (Fernsteuern des Partners ohne Einverständnis)
  • Mobbing und Diskriminierung von anderen Usern.
  • Rufschädigung durch Beleidigungen und anderer Lügenmärchen, sei es über die Seite selbst, deren Mitglieder oder Admins.
  • Fremdwerbung für andere Seiten zu machen, ohne dies vorher mit den Admins abgesprochen zu haben.
  • Unnötiges spamen von Gästebüchern oder Nachrichten.
  • Selbstverständlich auch irgendwelche Inhalte dieser Seite, ohne Zustimmung der Admins oder der Mitglieder zu kopieren oder gar nach zu machen.

Dein Admin-Team